Flügelüberdeckende Haustürfüllungen

Außen flügelüberdeckend

Gewöhnlich wird die Füllung in den Flügel Ihrer neuen Haustür eingesetzt. Das sehen Sie an der umlaufenden Dichtungskante zwischen Füllung und Flügel der Tür.
Außen flügelüberdeckende Füllungen hingegen überdecken den Türflügel auf der Außenseite komplett.
Dadurch entsteht eine völlig glatte und harmonische Türoberfläche ohne sichtbare Dichtungskanten.
Das Design kann auf der ruhigen und wie aus einem Guss gefertigten Fläche wirken und sein außergewöhnliches Aussehen voll entfalten.

Beidseitig flügelüberdeckend

Die oben beschriebenen Vorteile der flügelüberdeckenden Füllung werden bei beidseitig flügelüberdeckenden Haustürfüllungen auch auf der Innenseite sichtbar. Im Gegensatz zur innen eingesetzten Türfüllung setzt die edle, flügelüberdeckende Optik auch in der Wohnraumgestaltung Akzente.
Mit glatten Oberflächen ohne sichtbare Dichtungskanten und mit dezenten Türbändern sind beidseitig flügelüberdeckende Haustüren echte Wohnraumtüren und werden so zum harmonischen Teil Ihrer Inneneinrichtung.

© 2021 by WIRUS Fenster